Dämmung der Schräge im Treppenaufgang

Der abenteuerlichste Teil der Dachdämmung hat begonnen. Im Treppenhaus ist die Decke bis zu 4 Meter weit weg. Das Arbeiten auf Leitern ist mir zu unsicher, ein Gerüst scheint zu aufwändig.

Die Lösung war das Einbauen einer temporären Arbeitsebene. Drei Balken mit 60 * 80 mm im 70 cm Abstand wurden mit Balkenschuhen an den Wänden befestigt.

Treppenhaus mit den Balkenschuhen für die Arbeitsebene
Plattform aus OSB Platten

Der Boden besteht aus 2 OSB Platten in 28 mm Stärke